Ja, Sie lesen richtig! Bei uns wird Tanz unterrichtet. Unsere 7. Klässler haben von ihren 2 Wochstunden Musik in einer der Stunde gewöhnlichen Musikunterricht im Klassenverband. Für die 2. Wochenstunde wählen sie sich ihr musikalisches Neigungsfach. Diese Schülerinnen und Schüler haben "Tanz" gewählt.

Die Palette reicht hier von modernen Tänzen wie Hip Hop bis hin zu klassischen Einlagen, die dem Ballett entnommen werden. Vieles kann man dabei lernen: neben Takt zählen und halten, Schritt-Kombiantionen behalten, kommen auch psychomotorische Elemente ins Spiel, wenn sich Arme und Beine gegengleich bewegen, Schritte Ausdruck finden sollen und das Gleichgewicht gehalten werden muss.... .

Diese, aus der neuropsychologischen Sicht gesehen, wichtige Aspekte unterstützen unsere Schüler in ihrem Lernen an unserer Schule. Ebenso fördern sie die Kommunikation untereinander und das soziale Verhalten. Es entstehen Wir-Gefühle der besonderen Art, besonders dann, wenn man auf einen Auftritt hin trainiert.