Informationen zur aktuellen Lage durch die Stadt Rottenburg
(Stand: Freitag, 13. März 2020, 18:30 Uhr)

Informationsschreiben der Stadtverwaltung

Die Stadt Rottenburg hat am Freitag, den 13. März 2020, neue Informationen zur Schließung der Schulen und Kindertageseinrichtungen bei einschließlich Sonntag, den 19. April 2020, veröffentlicht. Die informationen finden Sie in diesem Artikel oder auf der Homepage der Stadt.


Alle Schulen und Kindertagesstätten und zahlreiche weitere Einrichtungen sind ab Dienstag, 17. März in Rottenburg geschlossen

Die baden-württembergische Landesregierung hat am Freitag, 13. März beschlossen, ab Dienstag, den 17. März 2020, landesweit alle öffentlichen und privaten Schulen, Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegeeinrichtungen bis einschließlich zum Ende der Osterferien zu schließen. Am Montag, 16. März haben die Einrichtungen noch einmal geöffnet, um einen geordneten Übergang zu ermöglichen.

Notfallbetreuung wird eingerichtet
Für Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen (etwa Polizei, Feuerwehr, medizinisches und pflegerisches Personal, Lebensmittelproduktion und Infrastruktur und andere) soll es eine Notfallbetreuung der Kinder geben. Wo und wie genau die Betreuung erfolgt, wird derzeit erarbeitet und festgelegt. Geplant sind mehrere Standorte im Stadtgebiet von Rottenburg. Vorrangiges Ziel ist, dass Kinder daheim betreut werden. Wer die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen muss, kann dies über das hier verlinkte Formular beantragen. Darin sind alle weiteren Informationen zu diesem Thema enthalten.

Weitere öffentliche Einrichtungen schließen
Zusätzlich werden in Rottenburg - vorerst ebenfalls von Dienstag, 17. März bis Samstag, 18. April 2020 - das Schülercafé, alle Jugendhäuser, Museen und Archive und das Hallenbad geschlossen. Sporthallen und -anlagen sind ebenfalls bis auf weiteres gesperrt. Das Bürgerbüro, das Sozialbürgerbüro und das Büro Service Baurecht bleiben geöffnet. Die Zahl der Schalter wird allerdings reduziert, um mehr Abstand zwischen den Menschen wahren zu können. Die Stadtverwaltung bittet die Bürger*innen, alle nicht dringend notwendigen Behördengänge zu verschieben. Für die Volkshochschule und die Musikschule und die Stadtbibliothek werden die genauen Regelungen derzeit erarbeitet und schnellstmöglich bekannt gegeben.

Hotline für Fragen
Für alle Fragen und Anliegen zum Thema hat die Stadtverwaltung Rottenburg am Samstag, 14. März eine Hotline eingerichtet. Von 10 bis 12 Uhr stehen unter der Rufnummer 07472 / 165 0 mehrere kompetente Mitarbeiter*innen zur Verfügung.

Letzte Neuigkeiten

Corona-Verordnung 2020

 

Corona-Verordnung der Landesregierung
(Stand: Mittwoch, 18. März 2020, 12:00 Uhr)

Ausgabe der Lernpakete noch bis Freitag

Mit dem Inkrafttreten der Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 dürfen Schüler unsere Einrichtung ab sofort bis auf Weiteres nicht mehr betreten. Lernpakete werden am Donnerstag und Freitag noch zwischen 9:00 und 11:00 Uhr durch ein Fenster im hinteren Nord-Pausenhof ausgegeben. Bitte wenden Sie sich zu diesem Zweck telefonisch oder per E-Mail an unser Sekretariat.

RSRO informiert 2020

 

Aktuelle Info der Realschule Rottenburg
(Stand: Sonntag, 15. März 2020, 12:30 Uhr)

Informationsschreiben der Schule zum Ablauf am Montag

Im folgenden Artikel finden Sie Informationen zum verkürzten Schultag und Antworten auf Fragen zum Ablauf am kommenden Montag, den 16. März 2020. 

Weiterlesen ...

Stadt Rottenburg informiert (2) 2020

 

Informationen zur aktuellen Lage durch die Stadt Rottenburg
(Stand: Freitag, 13. März 2020, 18:30 Uhr)

Informationsschreiben der Stadtverwaltung

Die Stadt Rottenburg hat am Freitag, den 13. März 2020, neue Informationen zur Schließung der Schulen und Kindertageseinrichtungen bei einschließlich Sonntag, den 19. April 2020, veröffentlicht. Die informationen finden Sie in diesem Artikel oder auf der Homepage der Stadt.

Weiterlesen ...

KM informiert 2020

 

Informationen zur aktuellen Lage durch das Kultusministerium
(Stand: Freitag, 13. März 2020, 15:30 Uhr)

Pressemitteilung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Das Kultusministerium hat eine Pressemitteilung über die landesweite Schließung von Schulen, Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege ab Dienstag, den 17. März 2020, bis einschließlich Ende der Osterferien herausgegeben. Am Montag findet nach aktuellem Stand regulär Unterricht statt. Weitere Informationen finden Sie hier oder über den Schulmanager bzw. über unser Digitales Schwarzes Brett.

Stadt Rottenburg informiert 2020

 

Informationen zur aktuellen Lage durch die Stadt Rottenburg

Pressemitteilung der Stadt bzgl. Kindertageseinrichtungen und Schulen

Die Stadt Rottenburg hat auf ihrer Homepage einen Artikel über die Schließung des Sankt Meinrad-Gymnasiums eingestellt und informiert, dass sonstige Kindertageseinrichtungen und Schulen weiterhin geöffnet bleiben. Weitere Informationen finden Sie hier.